Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen medizinische Versorgung von hoher Qualität in allen Themen rund um eine moderne, dynamische Hausarztpraxis. Unsere angebotenen Leistungen sollen zur Erhaltung Ihrer Gesundheit beitragen. Eines unserer wichtigsten Anliegen ist hierbei: ZEIT für unsere Patienten. Mit ausführlicher Abklärung Ihrer Beschwerden und umfangreichen diagnostischen Möglichkeiten verschaffen wir uns Kenntnis über Ihren Gesundheitszustand oder eine Diagnose. Durch eine enge Kooperation mit Facharztpraxen findet sich im Bedarfsfall ein passender kompetenter Ansprechpartner.

Hausärztliche Leistungen

Gesundheits­untersuchungen

Gesundheits­atteste

Vorsorge­­untersuchungen

Individuelle Gesundheits­leistungen (IGeL)

Wundversorgung

Diagnostik

Impfungen

Sie haben eine Frage?

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Hausärztliche Leistungen

Hausärztliche Betreuung

Hausbesuche

Teilnahme an Hausarztverträgen/Hausärztliche Versorgung

Teilnahme an Programmen für chronische Krankheiten (DMP)

  • Diabetes Mellitus Typ II
  • Chronische Bronchitis (COPD)
  • Asthma bronchiale
  • Koronare Herzerkrankungen (KHK)

Alten- und Pflegeheimbetreuung

Psychosomatische Grundversorgung

Kuranträge

Gesundheitsuntersuchungen

J1 (13-15 Jahre)

  • Körperliche Untersuchung
  • Gesundheitsberatung
  • Impfstatusüberprüfung

Check up ab 18 Jahre (einmalig)

  • Erfassung und Bewertung gesundheitlicher Risiken und Belastung
  • Körperliche Untersuchung
  • Blutentnahme je nach Risikoeinschätzung

Check up ab 35 Jahre (alle 3 Jahre)

  • Körperliche Untersuchung
  • Blutuntersuchung (Blutzucker, Cholesterin, Triglyceriden)
  • Urinuntersuchung
  • Überprüfung des Impfstatus
  • Feststellung des familiären Risikos
  • Erläuterung der Ergebnisse / Beratung

Gesundheitsatteste

Untersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetzt: vor Ausbildung und Beschäftigung für Minderjährige.

Vorsorgeuntersuchungen

  • Männer ab 45 Jahre (jährlich):
    • Prostatauntersuchung (Ultraschall)
    • Test auf Blut im Stuhl
  • Hautkrebsscreening: ab 35 Jahre alle 2 Jahre
  • Beratung zu Früherkennung auf Darmkrebs
  • Bauchaortenaneurysma

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

Medizinische Leistungen, die auf Wunsch des Patienten erbracht werden, ohne dass ein konkreter Krankheitsverdacht besteht oder Leistungen wie z.B. Atteste (Altenheim, Kindergarten, Rechtsanwalt, Versicherungen).

Solche Leistungen müssen die Patienten grundsätzlich selbst bezahlen, weil sie nicht zum Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherungen gehören.

Diagnostik

  • Ruhe EKG
  • Lungenfunktionsdiagnostik (Spirometrie)
  • Ultraschall (vor allem des Bauches und der Schilddrüse)
  • Labor
  • Schnelltest auf Herzinfarkt (Troponin Test)
  • Schnelltest auf Thrombose (D-Dimer Test)

Impfungen

Alle von der ständigen Impfkomission (STIKO) empfohlnen Impfungen. Fragen Sie uns welche Impfungen für Sie in Frage kommen. Bei Beratungen zu Reiseimpfungen können Kosten anfallen.